geboren 1980 in Hallein, Salzburg, als Tochter eines oberösterreichischen Internisten und einer finnischen Magistra für Kunstgeschichte und DGKS

  • 1998-2006 Studium Medizin Universität Wien
  • 2000-2006 Mitarbeit in der homöopathischen Praxis von Dr Heinz Tauer, 1040 Wien
  • 2000-2006 Teilnahme an zahlreichen Homöopathie Seminaren der SIH (Studenteninitiative Homöopathie)
  • 2006-2007 Beginn der Turnusausbildung in Finnland im Gesundheitszentrum Halikko und an der Uniklinik für Psychiatrie Turku/Halikko
  • 2008-2010 Turnusausbildung am Herz Jesu KH Wien, Landesklinikum Korneuburg/Stockerau NÖ, Landesklinkum Klosterneuburg
  • 2010 Ius Practicandi
  • 2010-2017 Tätigkeit als Stationsärztin der Abteilung für Chirurgie Landesklinikum Klosterneuburg
  • 2015-2018 Wahlarztordination Betreuungsstelle Ost Traiskirchen
  • seit 06/2017 Heimärztin im PBZ Tulln

Während der Turnuszeit Ausbildung Klassische Homöopathie über die ÖGHM (www.homoeopathie.at)

Erlangung des ÖÄK-Diplom für komplementäre Medizin: Homöopathie 2013

ÖAK Fortbildungsdiplom

Notarztdiplom

zahlreiche homöopathische Fortbildungen (u.a. mit J. Scholten, D.Spinnedi) über die ÖGHM (österr. Gesellschaft der Homöopathie)

Vertretung von Praktischen Ärzten (Dr Babits, Wien 1180, Dr Titscher-Haring, Tulln)